Training / Bücher 2019-05-30T13:10:45+02:00

Die von VSOP durchgeführten Weiterbildungen für Ihre Mitarbeiter werden individuell auf die Bedürfnisse der Firmen und deren Situation angepasst. Hierdurch vermeiden wir, dass die Mitarbeiter nur einen groben Überblick über das gewünschte Thema (z. B. Lean) erhalten, Tools und Philosophie durch fehlende Detaillierung allerdings nicht direkt im Projekt einsetzen können.

Im Vorfeld der Schulungen werden zunächst die Anforderungen und die aktuelle Situation im Projekt besprochen. Hierauf aufbauend werden die passenden  Inhalt zusammengestellt.

Standardpräsentationen haben den Nachteil, dass Themen und die Detaillierung im Vorfeld des Trainings schon feststehen. Individuelle Themen werden im Standard selten berücksichtigt.

Aus diesem Grund legen wir die Themen für die Schulung nach Abstimmung mit dem Unternehmen fest und gehen flexibel mit den Teilnehmern so detailliert wie erforderlich auf die einzelnen Themenfelder ein. Die Schulungsunterlagen werden nach dem Training erstellt und bilden die individuellen Trainingsinhalte ab.

Auf diese Weise können wir die Zeit im Training individuell nach den Erfordernissen der Teilnehmer einteilen, ohne durch eine vorgegebene Präsentation im Hintergrund festgelegt zu sein.

Veröffentlichungen

Vorgestellte Bücher
In den hier vorgestellten Büchern finden Sie die Vorgehensweisen von VSOP beschrieben.

Es handelt sich um Beiträge zum Thema Produktionsoptimierung in umfassenden Sanierungsbüchern bis zur Vorstellung der heute im Einsatz befindlichen Philosophien der Prozessoptimierung als eigenes Buch finden Sie hier Informationen.

Prozessoptimierung für produzierende Unternehmen

Autoren: Stoesser, Klaus R. | SpringerGabler-Verlag 2017: ISBN 978-3-658-16996-1

Das Buch bietet für Entscheider einen schnellen Überblick über die heute genutzten Philosophien der Prozessoptimierung. Ebenso soll es Interessierten als Hilfestellung dienen, die vorgestellten Themen direkt im Unternehmen selber anwenden zu können.
Beispiele aus den Bereichen LEAN, Six Sigma und Agile werden vorgestellt und in einer methoden- und philosophieübergreifenden Vorgehensweise kombiniert. Auf diese Weise können Projekte flexibel gestaltet und die Stärken verschiedener Philosophien je nach Bedarf zum Einsatz gebracht werden.

Performancesteigerung im Unternehmen

Autoren: Hohberger, Stefan, Damlachi, Hellmut | Beitrag zum Kapitel Produktion: Stoesser, Klaus
SpringerGabler-Verlag 2017: ISBN 978-3-658-12987-3

Dieses Buch zeigt, welche Faktoren den Erfolg eines Unternehmens bestimmen und wie dieser gesteigert werden kann. Zur Erfolgsmessung hat die BWL verschiedene Methoden entwickelt, bspw. Controlling und betriebliche Kennzahlen. Doch allein durch Anwendung der richtigen Technik lässt sich unternehmerischer Erfolg nicht nachhaltig erzielen. Neben den richtigen Techniken, dem „Toolset“, müssen Unternehmen daher eine Unternehmenskultur, ein „Mindset“, etablieren. Im Zusammenspiel lässt sich die Unternehmensleistung erheblich steigern.Von dieser Idee ausgehend wird zunächst das erforderliche Mindset skizziert. Darauf aufbauend werden die einzelnen Komponenten des Toolsets, bezogen auf funktionale und auf finanzwirtschaftliche Unternehmensbereiche, im Hinblick auf die für eine Performancesteigerung erforderliche Unternehmenskultur dargestellt. Weitere Schwerpunkte sind Unternehmensstrategie und -analyse sowie Umsetzungsinstrumente. Abschließend pointiert und praxisnah: Die 10 ruinösen Fehler, die es zu vermeiden gilt, und die 10 wichtigsten Performance-Treiber, die Entscheider unbedingt kennen sollten.

Praxishandbuch Sanierung im Mittelstand

Autoren: Dr. Dr. Stefan Hohberger, Hellmut Damlachi | SpringerGabler-Verlag 2019: ISBN: 978-3-658-02063-7

Expansive bis restriktive Unternehmenssanierung, Sanierungsgutachten und Insolvenzplan
Das deutsche Standardwerk PRAXISHANDBUCH ‚Sanierung im Mittelstand‘
die dritte, aktualisierte und erweiterte Auflage ist zum 22.03.2019 erschienen

Das Sanierungshandbuch ist als „Betriebsanleitung zum Sanieren“ für den Mittelstand von Praktikern geschrieben und spricht Mittelständische Unternehmen, Unternehmer, Geschäftsführer, Entscheidungsträger bei Kreditinstituten, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Unternehmensberater, Sanierungsmanager und Insolvenzverwalter an.

Jetzt Beratung anfragen